FIREFOX FÜR DIE VERWENDUNG DES KONFIGURATORS EINSTELLEN


Schritt 1:
Stelle sicher, dass Du die aktuellste Version von Firefox und den aktuellen Flashplayer installiert hast.

Nachdem du dies getan hast, sollte es bereits funktionieren. Ansonsten probiere folgendes:

Schritt 2:
Schließe alle geöffneten Firefox-Fenster.
Schritt 3:
Gebe bitte in die Suchleiste des Firefox Browsers (dort wo gerade die My Möbelstück URL steht) den Befehl „about:config“ ein und bestätige mit der Eingabetaste.
Schritt 4:
Es wird eine Liste angezeigt. Gehe in der Liste so weit nach unten, bis Du „webgl.force-enabled“ finden. Ein Doppelklick auf „webgl.force-enabled“ führt dazu, dass der Begriff fett unterlegt wird.
Schritt 5:
Du kannst unseren Konfigurator nun nutzen!
Hinweise:
Im Prozess wird darauf hingewiesen, dass es sich bei WebGL um eine „erweiterte Einstellung“ handelt und Risiken nicht ausgeschlossen werden können. Diese Meldung kannst du ohne bedenken akzetieren.

SAFARI FÜR DIE VERWENDUNG DES KONFIGURATORS EINSTELLEN

Schritt 1:
Stelle sicher, dass Du die aktuellste Version von Safari und den aktuellen Flash Player installiert hast.

Nachdem du dies getan hast, sollte es bereits funktionieren. Ansonsten probiere folgendes:

Schritt 2:
Gehe in der Menüleiste von Safari auf den Reiter „Safari“ und dort auf „Einstellungen“.
Schritt 3:
Es öffnet sich ein Pop-Up Fenster. Wähle den Reiter „Erweitert“ und mache bitte ein Häkchen bei „Menü „Entwickler“ in der Menüleiste anzeigen".
Schritt 4:
In der Menüleiste von Safari befindet sich nun der Reiter „Entwickler“ Klicke auf diesen. Nun kannst angeben, dass Du WebGL aktivieren willst. WebGL wird aktiviert sobald Du auf den entsprechenden Eintrag klickst.
Schritt 5:
Starte den Browser neu.

Hinweise:
Über den gleichen Prozess kann WebGL jederzeit auch wieder deaktiviert werden.
Sollten dies trotzdem nichts anzeigen, so schreibe unsere über das Kontaktformular sofort eine E-Mail!

CHROME FÜR DIE VERWENDUNG DES KONFIGURATORS EINSTELLEN

Schritt 1:
Stelle sicher, dass Du die aktuellste Version von Chrome und den aktuellen Flash player installiert hast.

Nachdem du dies getan hast, sollte es bereits funktionieren. Ansonsten probiere folgendes:

Schritt 2:
Schließe alle geöffneten Chrome-Fenster.
Schritt 3:
Gebe nun bitte in die Suchleiste des Chrome Browsers (dort wo momentan die My Möbelstück URL steht) den Befehl „about:flags“ ein und bestätige mit der Eingabetaste.
Schritt 4:
Es wird eine Liste angezeigt. Gehe in der Liste so weit nach unten, bis Du „WebGL“ findest. Klicke auf aktivieren.
Schritt 5:
Du kannst den Konfigurator nun nutzen!

Hinweise:
Im Prozess wird darauf hingewiesen, dass es sich bei WebGL um eine experimentelle Funktion handelt und Risiken nicht ausgeschlossen werden können. Diese Meldung kannst du ohne Probleme akzeptieren!

INTERNET EXPOLORER FÜR DIE VERWENDUNG DES KONFIGURATORS EINSTELLEN

Der Internet Explorer unterstützt unseren Konfigurator leider nicht.
Schritt 1:
Stelle sicher, dass Du die aktuellste Version von des Internet Explorers hast.
Schritt 2:
Lade dir den aktuelle Flashplayer, das Instant Reality Plugin oder Chrome Frame herunter.
Schritt 3:
Installier dieses!
Schritt 4:
Start den Browser neu!
Schritt 5:
Du kannst den Konfigurator nun nutzen!