Auch wenn man die meisten Möbel eher in ihrer schlichten, einfarbigen oder holzfarbenen Form kennt, so ist dies keine allgemeingültige Notwendigkeit. Schon mal über einen blauen Schrank mit knallgelber Front nachgedacht? Oder ein Zebramuster auf der Tür? Zugegeben, es ist auf jeden Fall gewagter und auffälliger, aber das muss ja nicht zwangsläufig etwas schlechtes sein. Bunte Möbel sind im Trend und sollen Möbel aus ihrer Eintönigkeit herausbringen.

Ein guter Farbmix sieht aber nicht nur nett aus, sondern er beeinflusst auch unsere Stimmung. Während rötliche Töne uns anregen, beleben und eine wohnlich warme Atmosphäre erzeugen, drückt Grün beispielsweise eher Natürlichkeit aus, die beruhigend auf uns wirkt. Andere Farben wie blau oder weiß hingegen, erzeugen eher ein Gefühl von Ruhe bzw. Kälte. Je nach Raumsituation kannst du mit der entsprechenden Farbwahl, die Raumatmosphäre erheblich beeinflussen und so dein eigenes Empfinden verändern. Darüber hinaus kann so ein Möbelstück auch ein echter Hingucker sein. Eine sorgsam hergestellte Regalwand, die mit ihrem Muster die afrikanische Savanne zu dir ins Zimmer holt, wird Besucher sicher nicht ohne ein paar staunende Blicke vorbeigehen lassen. Wirf dazu doch schnell einen Blick in unsere Kollektionen Lass knacken, Das kann ich schon selbst oder Das Buch ruft.

Probier es aus!